Datenschutzerklärung

Der Schutz der individuellen Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen mit hoher Aufmerksamkeit berücksichtigen. Daher informieren wir Sie nachstehend über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist
Alfred Angerer GmbH,
Vorwaldstraße 3a in 94575 Windorf /Otterskirchen.
Vertreten durch die Geschäftsführer Sonja Angerer, Alfred Angerer.

Tel.: 08546/96090
Fax: 08546/960920
Mail: infoalfredangerer.de

 

Definition der verwendeten Begriffe (z.B. „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“) finden Sie in Artikel 4 der europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf unserer Webseiten werden standardmäßig Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst und diese als „Server-Logfiles“ vorübergehend gespeichert.

 

-       Datum und Uhrzeit der Anforderung

-       Name der geforderten Datei

-       Seite von der aus die Datei angefordert wurde (sog. Referrer)

-       Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)

-       verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

-       vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

-       übertragene Datenmenge

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f. DSGVO.

Unser berechtigtes Interesse zur Speicherung der Daten erfolgt zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme, zur Optimierung der Webseite, zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit der Webseite. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks Ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 7 Tagen der Fall.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Die Website der Alfred Angerer GmbH verwendet Cookies ausschließlich für die Optimierung der Darstellung der Webseite. Diese werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Eine Auswertung findet nicht statt.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke der Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f.-  DSGVO erforderlich.

 

Einbindung von ajax.googleapis.com

Diese Website benutzt die Javascript-Bibliothek jQuery. Um die Ladengeschwindigkeit der Website zu erhöhen und Ihnen damit eine bessere Benutzererfahrung zukommen zu lassen, verwenden wir das CDN (content delivery network) von Google Inc. („Google“), um diese Bibliothek zu laden. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass sie jQuery bereits auf einer anderen Seite vom Google CDN verwendet haben. In dem Fall kann Ihr Browser auf eine im Cache gespeicherte lokale Kopie zurückgreifen. In dem Fall muss diese Bibliothek nicht noch erneut heruntergeladen werden. Sollte Ihr Browser keine lokale Kopie im Cache gespeichert haben oder aus einem anderen Grund die Datei vom Google CDN herunterladen, so werden wiederum Daten von Ihrem Browser an Google übertragen. Sie stimmen für diesen Fall ebenfalls zu, dass Ihre Daten in die USA überlassen werden.

Durch den Besuch auf der Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die im nächsten Absatz dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie von Ihrem Nutzerkonto abgemeldet sein. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt Sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile. Zur Ausübung Ihres Rechts auf Widerspruch müssen Sie sich direkt an Google wenden.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und der Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Funktionen ist Art. 6Abs.1 S.1 lit. f DSGVO.

 

Ihre Rechte als Betroffener

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO,

das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenaufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO .

 

Zur Ausübung dieser Rechte können Sie sich jederzeit unter datenschutzalfredangerer.de oder oben genannten Kontaktdaten an uns wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA).

 

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

Stand Mai 2018